Zugprüfmaschinen – Hersteller und Angebote

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Zugprüfmaschine für Ihr Unternehmen? Dann sind Sie bei uns richtig. Holen Sie sich jetzt die passenden Angebote für Ihr Unternehmen mit unserem Konfigurator von Intustry – unverbindlich und kostenlos. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem richtigen Anbieter.

Jetzt Angebote für Zugprüfmaschinen finden

Passende Zugprüfmaschine finden

Was ist eine Zugprüfmaschine?

Zugprüfmaschinen werden in vielen verschiedenen Industriebranchen verwendet, um die physikalischen Werkstoffeigenschaften verschiedener Materialien zu ermitteln. Die zentralen Messgrößen sind dabei Kraft und Länge, als Längenänderung unter einwirkender Kraft. Es lässt sich so ein Spannungs-Dehnungs-Diagramm erstellen.

Neben der Ermittlung der Zugfestigkeit können Zugprüfmaschinen, oder auch Universalprüfmaschinen genannt, für Drucktestungen, Kompressionen oder Biegeversuche verwendet werden. Es können so Informationen über Zug, Dehnbarkeit, Festigkeit und plastische Eigenschaften der Probe in einer grafischen Darstellung zusammengefasst werden. Mit Hilfe der Metallographie kann die qualitative und quantitative Beschreibung des Gefüges metallischer Werkstoffe mit Hilfe mikroskopischer Verfahren entschlüsselt werden. Die Kenntnisse über die Eigenschaften und die Verarbeitung eines Metalls ist wichtig, um Fehler bei der Präparation und Gefügebeurteilung zu vermeiden. Zugprüfmaschinen können für interne Qualitätsprüfungen sowie auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung eingesetzt werden.

Wir helfen Ihnen die passende Zugprüfmaschine zu finden.
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service, um schnell und einfach verschiedene Angebot zu erhalten. 

Zu beachten

Das ist bei Anschaffung einer Zugprüfmaschine zu beachten

Eine Zugprüfmaschine kauft man nicht jeden Tag. Gerade in der Industrie hängt der Kauf von vielen Faktoren ab und muss gut überlegt sein. Damit Ihre Anschaffung eine Investition für die Zukunft ist, steht die Qualität der Zugprüfmaschine ganz weit oben. Neben technischen Anforderungen sind auch die Serviceleistung und Wartung der Hersteller nicht außer Acht zu lassen.

Elektronisch angetriebene oder statisch hydraulische Zugprüfmaschinen
  • Elektromechanische Prüfsysteme werden üblicherweise für statische Zug- oder Druckprüfungen in einem einzelnen Prüfrahmen eingesetzt.
  • Servohydraulische Prüfmaschinen können universell eingesetzt werden für die Werkstoff- und Bauteilprüfung unter schwellender oder wechselnder Beanspruchung mit periodischen oder randomartigen Signalen
Qualität

Die gute Qualität der Universalprüfmaschine ist wohl einer der wichtigsten Punkte. Bei der Anschaffung einer Maschine, die jederzeit stabile und zuverlässige Prüfungen durchführen soll, sind sowohl die Qualität der Materialprüfmaschine als auch der Umfang der mitgelieferten Auswertesoftware zu berücksichtigen.

Anbieter

Anbieter, die wir Ihnen empfehlen können, sind beispielsweise: quasar, instron, andilog oder hoytom. Sehr wichtig für Sie sind die Serviceleistung vor Ort, die Hersteller anbieten.

Zubehör

Für die ausgewählte Werkstoffprüfmaschine sollte der Anbieter die passenden Zubehöre bereitstellen: Software, Spannzeuge, Probenhalter sind Beispiele dafür.

Preis

Beim Kaufen einer Zugprüfmaschinen ist man sehr schnell im 5-stelligen Bereich. Eine gebrauchte Materialprüfmaschine ist deshalb eine gute Alternative ab einer bestimmten Prüfkraft. Wenn dieses Produkt einer Überholung unterzogen wurde, kann eine solche Werkstoffprüfmaschine alle Anforderungen an eine exakte, normkonforme Prüfung und rationelles Arbeiten gewährleisten. Eine solche Zugprüfmaschine ist einer Neumaschine meist ebenbürtig und damit die günstigere Alternative.

Service

Service der Hersteller ist für den Kauf entscheidend

Neben der technischen Qualität der Geräte und der Software ist auf die Dienstleistung und Serviceleistungen der Hersteller zu achten. Wir haben auch hier die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst:

  • Erfahrung und Know How des Anbieters um Ihre spezifische Anforderungen zu erfüllen
  • Steht im Schadensfall ein Vor-Ort-Service schnell und unkompliziert zur Verfügung?
  • Software – ist mit der Auswertesoftware ein universeller Einsatz für all Ihre praktischen Material- und Bauteilprüfungen möglich?
  • Stehen geeignete Spannwerkzeuge und qualifizierte Dehnungsmesser zu Verfügung?
  • Kalibrierung und Wartung von Zugprüfmaschinen

Für Ihre Prüfmaschine bieten Hersteller eine Werkskalibrierung nach DIN EN ISO 7500-1 (Metallische Werkstoffe – Kalibrierung und Überprüfung von statischen einachsigen Prüfmaschinen – Teil 1: Zug- und Druckprüfmaschinen – Kalibrierung und Überprüfung der Kraftmesseinrichtung) an.

Die Verfahren

Bei welchen Verfahren kann man eine Zugprüfmaschine einsetzten?

    Die Anwendungsbereiche bei Zugprüfgeräten oder Universalprüfgeräten sind viele. Der wachsende Bedarf nach effizientem Leichtbau in verschiedensten Anwendungsfeldern verlangt den Einsatz moderner Werkstoffe bei immer höheren Lastspielzahlen. Forschung und Entwicklung und besonders die Prüftechnik stellt diese Tatsache vor eine Reihe neuer Aufgaben.

    Typische Anwendungen sind:

    • Zugfestigkeit
    • Druck- und Bruchfestigkeit
    • Dauerfestigkeit von Metallen
    • Haltekraft – Haftkraft – Reibkraft
    • Elastizität und Plastizität
    • Härteprüfung

    Weitere Anwendungsbereiche:

    • Mit einem universellen Pendelschlagwerk können durch seine Modularität und das umfangreiche Zubehör verschiedene Bedürfnisse von Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung erfüllt werden.
    • Klebrigkeit und Konsistenz von Klebstoffen
    • Prüfung von textilen Werkstoffen und Geotextilien

    Normen und Richtlinien

    Normen für Zugprüfmaschinen, Werkstoffprüfmaschinen oder Universalprüfmaschinen bzw. Prüf-Normen mit Bezug auf Zugprüfmaschinen, Werkstoffprüfmaschinen oder Universalprüfmaschinen

    • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (kostenfrei zu beziehen bei: EUR-Lex)
    • DIN 51220 Werkstoffprüfmaschinen – Allgemeines zu Anforderungen an Werkstoffprüfmaschinen und zu deren Prüfung und Kalibrierung
    • DIN 51233 Werkstoffprüfmaschinen – Sicherheitstechnische Festlegungen
    • DIN EN ISO 7500 Kalibrierung und Überprüfung von statischen einachsigen Prüfmaschinen – Teil 1: Zug- und Druckprüfmaschinen – Kalibrierung und Überprüfung der Kraftmesseinrichtung
    • ASTM E-4 – Standard Practices for Force Verificaton of Testing Maschines
    • DIN EN ISO 9513 – Kalibrierung von Längenänderungs-Messeinrichtungen für die Prüfung mit einachsiger Beanspruchung (zu beziehen bei: Beuth Verlag AG)
    • DIN EN ISO 376 – Metallische Werkstoffe – Kalibrierung der Kraftmessgeräte für die Prüfung von Prüfmaschinen mit einachsiger Beanspruchung
    • DIN EN ISO 6892-1:2016-06 Metallische Werkstoffe – Zugversuch – Teil 1: Prüfverfahren bei Raumtemperatur
    • DIN EN ISO 178 – Kunststoffe – Bestimmung der Biegeeigenschaften
    • DIN EN ISO 14125 – Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Biegeeigenschaften
    • DIN EN ISO 8295 – Kunststoffe – Folien und Bahnen – Bestimmung der Reibungskoeffizienten

    Hersteller von Zugprüfmaschinen

    SK Maschinen-Service GmbH

    ☑ Website:
    www.sk-maschinen.de

    ☎ Telefonnummer:
    215179350

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@sk-maschinen.de

    ⊙ Adresse:
    Tackweg 4
    Gewerbegebiet Tempelshof
    47918 Tönisvorst
    Deutschland

    Shimadzu Deutschland GmbH

    ☑ Website:
    https://www.shimadzu.de/

    ☎ Telefonnummer:
    +49020376870

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@shimadzu.de

    ⊙ Adresse:
    Keniastraße 38
    47269 Duisburg
    Deutschland

    TEST GMBH

    ☑ Website:
    https://www.test-gmbh.com/

    ☎ Telefonnummer:
    +492112099030

    ✉ E-Mail Adresse:
    test@test-gmbh.com

    ⊙ Adresse:
    Bösch 63
    6331 Hünenberg
    Schweiz

    TIRA GmbH

    ☑ Website:
    https://www.tira-gmbh.de/

    ☎ Telefonnummer:
    +492112099030

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@tira-gmbh.de

    ⊙ Adresse:
    Eisfelder Strasse 23 / 25
    96528 Schalkau
    Deutschland

    FMS AG

    ☑ Website:
    https://www.fms-technology.com/

    ☎ Telefonnummer:
    + 41 44 852 80 80 

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@fms-technology.com

    ⊙ Adresse:
    Aspstrasse 6
    8154 Oberglatt
    Schweiz

    FORM + TEST Seidner & Co. GmbH

    ☑ Website:
    https://www.formtest.de/

    ☎ Telefonnummer:
    +4973771930220

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@formtest.de

    ⊙ Adresse:
    Zwiefalter Straße 20
    88499 Riedlingen
    Deutschland

    burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg

    ☑ Website:
    https://www.burster.com/

    ☎ Telefonnummer:
    +49072246450

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@burster.de

    ⊙ Adresse:
    Zwiefalter Straße 20
    88499 Riedlingen
    Deutschland

    Richard Hess MBV GmbH

    ☑ Website:
    http://www.hess-mbv.de/

    ☎ Telefonnummer:
    +492838444

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@hess-mbv.de

    ⊙ Adresse:
    Gildestarße5
    47665 Sonsbeck
    Deutschland

    Tensometric Messtechnik GmbH

    ☑ Website:
    http://www.hess-mbv.de/

    ☎ Telefonnummer:
    +49202705214900

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@tensometric.de

    ⊙ Adresse:
    Derken 7
    42327 Wuppertal
    Deutschland

    MFC Sensortechnik GmbH

    ☑ Website:
    https://mfc-sensoren.com/

    ☎ Telefonnummer:
    +492023097100

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@mfc-sensoren.de

    ⊙ Adresse:
    Windhukstraße 46
    42389 Wuppertal
    Deutschland

    Hegewald & Peschke
    Meß- und Prüftechnik GmbH

    ☑ Website:
    www.hegewald-peschke.de

    ☎ Telefonnummer:
    +49352424450

    ✉ E-Mail Adresse:
    info@hegewald-peschke.de

    ⊙ Adresse:
    Am Gründchen 1
    01683 Nossen
    Deutschland

    Hersteller

    Unsere Partner

    Erfahren Sie mehr über Zugprüfmaschinen auf:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Universalpr%C3%BCfmaschine